Ein voller Erfolg

Pressemitteilung 19.04.2022

Rund 400 Kinder sind an den beiden Osterfeiertagen der Einladung des Zoo-Fördervereins „Freunde des Duisburger Tierpark e.V.“ gefolgt und haben an der großen Kinder-Osterrallye im Zoo Duisburg teilgenommen. Am Treffpunkt Bärenhütte im Zoo konnten die Kinder zudem ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Mit großem Eifer bastelten sie ihre eigenen selbstgestalteten Buttons und auch bei der Zaubershow eines Magiers am Ostermontag wurde begeistert mitgefiebert.

Bei herrlichem Osterwetter und eingebettet in eine liebevolle Osterhasengeschichte ging es auf die große Osterrallye durch den Zoo. Bis in den späten Nachmittag suchten die kleinen Entdecker die dort versteckten bunten Osterhasen und nicht selten wurden auch alle gefunden. Eine tolle Leistung, die mit einem leckeren Schokohasen und dem heiß begehrten Delfin-Button des Fördervereins belohnt wurde!

Das Veranstaltungsteam freute sich über die vielen glücklichen Kinderaugen, die Motivation und Ansporn für kommende Mitmachaktionen sind. „Die Zeit verging wie im Flug, dass wir es kaum erwarten können, die nächsten Veranstaltungen vorzubereiten“, so Dr. Christian Mundt, einer der Initiatoren der Kinder-Osterrallye.

Bevorstehend planen die Zoofreunde Duisburg gemeinsam mit dem Zoo-Team das wichtige und interessante Thema „Tierbeschäftigung im Zoo“ mit einer Veranstaltungsreihe weiter auszubauen, freute sich auch Frank Schlawe, 1. Vorsitzender der Freunde des Duisburger Tierpark e.V.

Kinder-Osterrallye der Zoofreunde Duisburg ein voller Erfolg!