AnschriftMülheimer Straße 273 • 47058 Duisburg
Telefon+49 203 / 604-44291

Startseite

Delfin

Verein der Freunde des

Duisburger Tierpark e.V.

Flamingos

Jetzt ...

Koala

... Mitglied werden!

Mitgliedschaft

Jetzt Mitglied werden
mehr erfahren

Vorteile

Vergünstigungen im Überblick
mehr erfahren

Neuigkeiten

Infos und Termine
mehr erfahren
Netzgiraffe
Netzgiraffe
Historie von 1933 bis heute

Zoofreunde Duisburg

Der Verein der Freunde des Duisburger Tierpark e.V. wurde im Jahr 1933 von tierbegeisterten Bürgern der Stadt gegründet, mit dem Ziel, auch in Duisburg einen Zoologischen Garten zu etablieren, wie er in einigen Nachbarstädten, wie z.B. Düsseldorf, Köln oder Wuppertal, seinerzeit bereits gegeben war. Bereits ein Jahr nach der Gründung des Vereins konnte der damalige Duisburger Tierpark am 12. Mai 1934 eröffnet werden.

Bis 1959 führte der Verein die Geschicke des Tierparks. Im selben Jahr wurde die Duisburger Tierpark AG gegründet, aus der die spätere Zoo Duisburg AG hervorging, mit der Stadt Duisburg als Mehrheitsaktionär. Der Verein hielt einen Aktienanteil von 25%. Im Jahr 2019 wurde die Aktiengesellschaft in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt. Die Stadt Duisburg hat ihre Anteile an die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft übertragen, die nun Mehrheitseignerin der Zoo Duisburg gGmbH ist.

Obschon der ehemalige Duisburger Tierpark seit 1970 offiziell Zoo Duisburg heißt, hat der Förderverein seinen ursprünglichen Namen als Förderverein des Duisburger Tierpark erhalten. Mit aktuell knapp 9.000 Mitgliedern zählt der Förderverein zu den mitgliederstärksten Vereinen in Duisburg und in der gesamtdeutschen Zoowelt.

Mitglieder des Fördervereins genießen viele Vorteile. Neben der Gemeinschaft und der Freundschaft zu vielen Vereinsmitgliedern, die sich regelmäßig treffen, finden Führungen und Exkursionen zu anderen Zoologischen Gärten statt.